Deprecated: Function create_function() is deprecated in /srv/www/htdocs/naju/www.fokus-biologische-vielfalt.de/wp-content/themes/yoko/functions.php on line 367
Aktionstipps - Fokus Biologische Vielfalt Aktionstipps - Fokus Biologische Vielfalt

Fokus Biologische Vielfalt

von der Naturerfahrung zur politischen Bildung

http://www.fokus-biologische-vielfalt.de/botschafterarten/der-rotmilan/ $alt

Aktionstipps

Aktionsordner „Kinder entdecken die Natur“

Ob in Stadt oder Wald, auf der Wiese oder im Wasser, der NAJU-Aktionsordner bietet für jeden Lebensraum und jede Jahreszeit 200 spannende Aktionsideen.

Hier den Aktionsordner bestellenAktionsordner

oder Aktionstipps online finden:

MülldetektivInnen

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Frühling Sommer Herbst Forschen Winter Aktivieren Stadt und Dorf Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder untersuchen einen Standort in Hinblick auf das Müllaufkommen und präsentieren die Ergebnisse.

Materialien:
Geländeplan, Aufnahmebogen, Schreibmaterial.

Vorbereitung:
Standort auswählen (Schulhof, Parkanlage, Bahnhofsplatz).

Beschreibung:
In einem abgegrenzten öffentlichen Gebiet kartiert die Gruppe das Müllaufkommen. Auf einer Karte wird markiert und in einem Aufnahmebogen notiert, welcher Müll wo liegt. Die Gruppe kann dort eine Müllentsorgung in die Wege leiten oder selbst durchführen, indem sie den Müll sammelt und entsorgt. Anhand der Ergebnisse kann ein Maßnahmenplan entwickelt werden: Woher kommt der Müll? Wie kann das Müllaufkommen reduziert werden? Was können wir tun, damit die Leute informiert sind und der Müll nic ht in der Gegend herumliegt und -fliegt?

Variante:
Die Mülldetektive können das an mehreren Stellen oder an einer Stelle mehrmals machen.

Weitergehend:
Passend zu dem Maßnahmenkatalog setzt die Gruppe ihre weiterführenden Ideen um, z.B. Aufklärungsveranstaltungen, das Anbringen von Infotafeln für die BürgerInnen oder die Aufstellung von Mülltrennbehältern mit Erklärungen.

Passt zu:
Müllcollagen, Abfallvermeidungsspiel.

Quelle: www.umweltbildung.at

BNE-Kompetenzen: Andere motivieren, aktiv zu werden.

Naturbistro

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Frühling Herbst Gestalten Aktivieren Stadt und Dorf Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder schulen ihren Geschmackssinn und bereiten Speisen zu.

Materialien:
Kochgelegenheit, Lebensmittel, Rezepte, Bistrostand.

Vorbereitung:
Rezepte und Zutaten besorgen.

Beschreibung:
Aus selbstangebauten, wild gesammelten Früchten und Gemüsesorten oder mit Lebensmitteln aus regionalem biologischen Anbau bereiten die Kinder verschiedene Speisen zu. Diese bieten sie bei einem Fest oder einem Markt der Öf fentlichkeit an. Dabei können sie über die Hintergründe von Biolandwirtschaft und Vollwertkost informieren. Als Ergänzung kann eine Saatenfühl- und eine Früchteschmeckbar eingerichtet werden.

Weitergehend: Besuch eines Biohofes und/oder eines Vollwertrestaurants.

Passt zu: Schmexperiment.
Quelle: www.aktionsideen.de

BNE-Kompetenzen: Gemeinsam mit Anderen planen und handeln; Andere motivieren, aktiv zu werden.

Samen sammeln

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Herbst Forschen Wald Aktivieren Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder sammeln Samen ausgewählter Baumarten und leisten so einen Beitrag zur Bestückung der Forstgenbank oder zur Neupflanzung.

Materialien:
Sammelbehälter.

Vorbereitung:
Termin mit dem/der FörsterIn.

Beschreibung:
Die Gruppe trifft sich mit dem/der FörsterIn und bespricht gemeinsam, welche Samen oder Früchte für welchen Zweck gesammelt werden können. An einem oder mehreren Tagen werden diese gemeinsam gesammelt. Vielleicht gibt es ja auch eine kleine Aufwandsentschädigung in die Gruppenkasse ?

Weitergehend:
Die Sammelaktion bietet Gelegenheit, sich ausführlich mit den Themen Waldsterben, Artenrückgang und der Verdrängung von nicht rentablen Baum- und Straucharten zu beschäftigen. Möglicherweise können die Kinder im Frühjahr an einer Aufforstungsaktion teilnehmen oder eine eigene Baumpflanzung initiieren.

Quellen: www.aktionsideen.de

BNE-Kompetenzen: Interdisziplinär Erkenntnisse gewinnen; gemeinsam mit Anderen planen und handeln.

Schlittschuhlaufen

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Forschen Bewegen Winter Wasser Aktivieren Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder lernen die verschiedenen Aggregatzustände des Wasser kennen.

Materialien:
Schlittschuhe.

Beschreibung:
Wenn die zugefrorenen Seen von Feuerwehr oder Polizei freigegeben sind, geht die Gruppe Schlittschuhlaufen. Das ist besonders schön, wenn der See oder Tümpel schon zu anderen Jahreszeiten von der Gruppe besucht wurde. Die Gruppe achtet darauf, was sich am Gewässer verändert hat. Wo sind die Fische, die Wasservögel und die Libellen, die im Sommer beobac htet wurden? Nun können die Kinder vom Wasser aus den Schilfgürtel und die Uferzone beobachten.

Variante:
Wenn es nicht genügend Schlittschuhe gibt, kann auf dem See auch ohne Schlittschuhe geschlittert und gespielt werden. Oft sind Senken in Feldern voll Wasser und schnell zugefroren. Hier kann die Kindergruppe aufgrund der geringen Wassertiefe gefahrlos aufs Eis.

Weitergehend:
Wie überwintern die Fische unter dem Eis?

Passt zu: Eisskulpturen.

BNE-Kompetenzen: Interdisziplinär Erkenntnisse gewinnen und handeln.

Stromwechselaktion

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Frühling Sommer Herbst Winter Gestalten Aktivieren Stadt und Dorf Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder wenden ihr Wissen über Stromproduktion praktisch an.

Materialien:
Schreib- und Bastelmaterial.

Vorbereitung:
Recherche zu Stromproduktion.

Beschreibung:
Die Kinder befassen sich ausführlich mit der Gewinnung von Energie (Atomkraft, Kohle, Gas, Wasser, Sonne, Wind, Biomasse, Erdwärme). Sie überlegen sich eine Darstellungsform (Collage, Fotostory, Wandbild) für eine öffentliche Aktion, um andere Menschen auf die Unterschiede von fossilen und regenerativen Energieformen aufmerksam zu machen, und laden sie ein, ihren Strom- und Gasanbieter zugunsten einer ökologischen Variante zu wechseln. Mehr Informationen gibt es unter: www.atomausstieg-selber-machen.de

Weitergehend:
Besuch einer Windkraft- oder Solaranlage und eines Atom- oder Kohlekraftwerks.

Quelle: www.umweltbildung.at

BNE-Kompetenzen: Interdisziplinär Erkenntnisse gewinnen und Andere motivieren, aktiv zu werden.


Notice: compact(): Undefined variable: limits in /srv/www/htdocs/naju/www.fokus-biologische-vielfalt.de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853

Notice: compact(): Undefined variable: groupby in /srv/www/htdocs/naju/www.fokus-biologische-vielfalt.de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853