Deprecated: Function create_function() is deprecated in /srv/www/htdocs/naju/www.fokus-biologische-vielfalt.de/wp-content/themes/yoko/functions.php on line 367
Aktionstipps - Fokus Biologische Vielfalt Aktionstipps - Fokus Biologische Vielfalt

Fokus Biologische Vielfalt

von der Naturerfahrung zur politischen Bildung

http://www.fokus-biologische-vielfalt.de/botschafterarten/der-feuersalamander/ $alt

Aktionstipps

Aktionsordner „Kinder entdecken die Natur“

Ob in Stadt oder Wald, auf der Wiese oder im Wasser, der NAJU-Aktionsordner bietet für jeden Lebensraum und jede Jahreszeit 200 spannende Aktionsideen.

Hier den Aktionsordner bestellenAktionsordner

oder Aktionstipps online finden:

Froschwanderung

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Frühling Sommer Wiese Bewegen Gestalten Wasser Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder erhalten einen Einblick in die Lebensweise von Amphibien und in deren Gefährdung durch den Menschen.

Materialien:
Spielfeldmarkierung (Äste oder Steine).

Beschreibung:
Start- und Ziellinie werden in ungefähr 20 Metern Abstand voneinander entfernt markiert. Die Kinder finden sich in Zweiergruppen zusammen und stellen sich an der Startlinie auf. Ein Kind nimmt nun das andere auf den Rücken. Auf ?Los? beginnt die Wanderung zum Laichgewässer an der Ziellinie. Nach der ersten Runde wird gewechselt.

Variante:
Auf der Strecke müssen die Kinder eine ?g efährliche Straße? überqueren. Dabei spielen einige Kinder die Autos oder Gullys. Weitere Hindernisse im Spiel können sich die Kinder während des Spiels ausdenken.

Weitergehend:
Exkursion zu einem Laichgewässer, Krötenzaunaktion. Passt zu: Gullyschutz für Frösche.

Quelle: Ziegler, B. (2006): Umweltpädagogisches Handbuch für Lehrkräfte und Eltern. Prisma Media Verlag.

BNE-Kompetenzen: Gemeinsam mit Anderen planen und handeln können; weltoffen und neue Perspektiven integrierend Wissen aufbauen.

Geräuschelandkarte

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Frühling Sommer Herbst Forschen Wald Wiese Wasser Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder nehmen das vielfältige Leben in der Natur wahr und fertigen eine Landkarte an.

Materialien:
Papier und Stift für jedes Kind, Schreibunterlage.

Beschreibung:
Jedes Kind sucht sich innerhalb eines festgelegten Gebietes einen Sitzplatz, der weit genug von den anderen entfernt ist. Während der nächsten zehn Minuten versuchen die Kinder, alle Geräusche zu bestimmen ? zum besseren Hören schließen sie die Augen ? und in eine Umgebungskarte ihres Sitzplatzes einzutragen. Sie notieren, ob das Geräusch aus der Hecke, vom Weg oder aus dem Laubhaufen kam. Hinterher vergleichen die Kinder ihre Skizzen untereinander und werten das Erlebnis aus. Wurde ein Vogel gehört? Welcher Baum rauschte am lautesten? Welches Geräusch drang aus der Hecke? Variante: Die Übung kann auch in Straßennähe durchgeführt werden. In diesem Zusammenhang lässt sich das Thema Lärmemission behandeln. Die Geräusche können auch als Symbole gezeichnet werden.

Weitergehend:
Umgang mit Karten, Anfertigen von Karten.

Passt zu:
Vogelexkursion.

Quelle: Ziegler, B. (2006): Umweltpädagogisches Handbuch für Lehrkräfte und Eltern. Reutlingen.

BNE-Kompetenzen: Selbständig planen und handeln können.

Gewässerexkursion

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Frühling Sommer Forschen Bewegen Wasser Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder bekommen einen Einblick in die Vielfalt der Wassertiere.

Materialien:
Kescher, Schalen, Becherlupen, Bestimmungsschlüssel.

Vorbereitung:
Geeignetes Ufer suchen.

Beschreibung:
In Kleingruppen keschern die Kinder etwa 20 Minuten lang nach kleinen Lebewesen. Anschließend kommen alle wieder zusammen und bestimmen gemeinsam die gefangenen Tiere. Was wissen die Kinder bereits über die Tierchen? Wie viele verschiedene Entwicklungsstadien bestimmter Tiere konnten gefangen werden? Welche Tiere konnten nicht gefangen werden? Welche Merkmale haben die Wassertierchen? Wichtig: Danach werden alle Tiere wieder ins Wasser gesetzt.

Variante:
Die Kinder malen ein Fantasiewassertier und stellen sich ihre Schöpfungen dann gegenseitig vor.

Weitergehend:
Auseinandersetzung mit der Bedeutung der Wasserlebewesen für die Gewässer.

Passt zu:
Wassergeister, Arten angeln.

Quellen: www.aktionsideen.de

BNE-Kompetenzen: Interdisziplinär Erkenntnisse gewinnen und handeln; gemeinsam mit Anderen planen und handeln können.

Gullyschutz für Frösche

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Frühling Sommer Wiese Gestalten Wasser Aktivieren Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder entwickeln ein Verständnis für die Probleme, die durch den menschlichen Eingriff in den Lebensraum von Amphibien entstehen.

Materialien:
Kaninchendraht (engmaschig, max. 1 cm Zange, dünner Draht von der Rolle.

Vorbereitung:
Eventuell Absprache mit den zuständigen Behörden (Straßenverkehrsamt).

Beschreibung:
In einem Gebiet, das starke Amphibienwanderung aufweist, werden die Gullydeckel mit Kaninchendraht abgedeckt, befestigt mittels eines dünnen Drahts. So können die Amphibien die Gullys überqueren, ohne hineinzufallen.

Weitergehend:
Warum müssen wir den Fröschen helfen? Wie wirkt der Mensch auf ihren Lebensraum ein? Die Gullys müssen regelmäßig kontrolliert werden. Insofern könnte sich eine gemeinsame Aktion oder Initiative zum Bau eines Krötentunnels anschließen.

Passt zu:
Aktiver Krötenschutz.

Quellen: www.aktionsideen.de

BNE-Kompetenzen: Empathie und Solidarität für andere Lebewesen zeigen können; sich motivieren können, aktiv zu werden.

In den Wind legen

Erstellt: 01.09.2014 Kategorie: Frühling Herbst Wiese Bewegen Winter Wasser Rubrik: NAJU-Aktionstipp

Die Kinder erleben bewusst die Kraft des Windes.

Beschreibung:
Die Kinder suchen einen Ort auf, an dem sie den W ind besonders gut wahrnehmen können, zum Beispiel eine Bergkuppe oder ein offenes Feld. Die Kinder laufen erst mit dem Wind, dann gegen ihn. Können sich die Kinder sogar gegen den Wind legen?

Weitergehend:
Wie entsteht Wind? Guter Einstieg in Klimathemen oder Themen zu erneuerbaren Energien. Exkursion zu einer Windkraftanlage.

Passt zu:
Dem Wind lauschen, Drachenbau und Drachensteigen.

Quelle: Oftring, B. mit dem NABU (2010): Nix wie raus! 111mal Natur entdecken und erleben. Kosmos Verlag.

BNE-Kompetenzen: Weltoffen und neue Perspektiven integrierend Wissen aufbauen.


Notice: compact(): Undefined variable: limits in /srv/www/htdocs/naju/www.fokus-biologische-vielfalt.de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853

Notice: compact(): Undefined variable: groupby in /srv/www/htdocs/naju/www.fokus-biologische-vielfalt.de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853